Zurück

Sekundarstufe II (Gymnasiale Oberstufe)

Die Sekundarstufe II ist die dreijährige gymnasiale Oberstufe der Leibniz Privatschule und umfasst die Klassenstufen 10 bis 12 des Gymnasiums. Die gymnasiale Oberstufe wird mit dem Abitur abgeschlossen.

 

Mathematisch-naturwissenschaftliches Profil mit den möglichen profilgebenden Fächern (PF) Biologie oder Physik. Profilergänzend (PeF) dann entsprechend Biologie, Physik und Chemie.

Sprachliches Profil mit dem profilgebenden Fach (PF) Spanisch und profilergänzend  (PeF) Französisch, Russisch und Geschichte.

Gesellschaftswissenschaftliches Profil mit den möglichen profilgebenden Fächern (PF) Wirtschaft und Politik oder Geschichte oder Geografie. Die beiden nicht gewählten gesellschafts-wissenschaftlichen Fächer sind dann auch profilergänzend (PeF).

Sportliches Profil mit den profilergänzenden Fächern (PeF) Biologie sowie Wirtschaft und Politik.

Die Abschlussfeier an der Leibnizschule am 08.07.2016

Nach der dreijährigen Oberstufe kann das Abitur erreicht werden. Foto: Marco Grundt

Zurück