Zurück

11. Februar: Mandela-Tag an der Leibniz Privatschule

Elmshorn/Kaltenkirchen. An beiden Standorten der Leibniz Privatschule erinnern Schulleitung und Geschäftsführung an die Befreiung Nelson Mandelas am 11. Februar 1990. Schüler aller Jahrgänge werden mit dem Leben des südafrikanischen Freiheitskämpfers und Nobelpreisträgers bekannt gemacht; zudem wird in Elmshorn und Kaltenkirchen die Secondary School in Johannesburg/Soweto vorgestellt. Die Leibniz Privatschule Kaltenkirchen und Elmshorn unterstützt die Schule, an der die Mutter eines Leibniz-Kollegen arbeitet, seit dem vergangenen Jahr mit einem namhaften Geldbetrag, für den ein Sportlehrer für den Nachmittagsunterricht eingestellt wird und die elementarsten Unterrichtsmaterialien angeschafft werden. Die Spendensumme beläuft sich inzwischen auf fast 10.000 Euro.

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen