Zurück

Ab Schuljahr 2017/18: Sportprofil an der Leibniz Privatschule

stichsporthalleElmshorn/Bad Bramstedt. Ab dem kommenden Schuljahr können angehende Oberstufenschüler an der Leibniz Privatschule neben dem gesellschaftlichen und naturwissenschaftlichen Profil auch das Sportprofil wählen. Das Bildungsministerium in Kiel hat den Antrag der Leibniz Privatschule positiv beschieden. Schüler, die das Sportprofil wählen, haben zudem die profilergänzenden Fächer Geschichte und Biologie. Die Leibniz Privatschule hat als eine der wenigen Schulen in Deutschland sowohl in der Grundschule wie auch in der Sekundarstufe (Gymnasium/Gemeinschaftsschule) fünf Stunden Sport pro Woche in jeder Klasse in jedem Schuljahr auf dem Stundenplan; der Sport findet in der Michael-Stich-Sporthalle in Elmshorn am ramskamp statt und auf dem dazugehörigen Außengelände. Nähe Informationen zum Sportprofil gibt es auf einem speziellen Informationsabend im Januar.  

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen