Zurück

Abseiltraining Bad Schandau [29.06.2015]

Nach einer ruhigen Nacht begann der zweite Tag mit einem reichhaltigen Frühstück in der Jugendherberge. Im Anschluss gingen alle Klassen gemeinsam zu einem Felsen in der Nähe von Bad Schandau, um dort das Abseilen zu üben. Unsere Trainer hatten dort bereits alles nötige aufgebaut.

Zunächst wurde an einem flachen Felsen das Anlegen des Klettergurts, Einhängen in die Sicherung, sowie die Führung der Seile geübt. Dies wurde im Anschluss an einem höheren Felsen (ca. 6m) noch einmal gefestigt.

Nachdem das Training beendet war gingen die Klassen in zwei Gruppen zu den Schrammsteinen, um die Schrammsteinaussicht zu erklimmen. Eine schöne Wanderung, bei bestem Wetter, durch das Elbsandsteingebirge.

Alles in allem ein toller Tag.WP_20150629_11_21_56_Pro

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen