Zurück

Die Stiege um Bad Schandau [01.07.2015]

Der Mittwoch stand wieder ganz im Zeichen der Kletterei. Die 7c BB hatte für den heutigen Tag den Programmpunkt „Stiege“ auf Ihrem Plan im Foyer der Jugendherberge stehen. Unwissend und gespannt, was uns erwarten würde, machten wir uns am Vormittag auf den Weg. Quer durch die Wälder um Bad Schandau wandernd, fanden wir uns schließlich am Fuße einiger Felsen wieder, die es am heutigen Tage zu erklimmen galt. Klettergurt und Sicherung wurden angelegt und rauf ging es auf die Zwillingsstiege.

WP_20150701_13_05_16_Pro

Eine kurze Erläuterung zu den Stiegen: Stiege sind Wanderpfade, die durch Kletterrouten unterbrochen sind. Diese Kletterrouten bestehen aus Eisenankern, Tritten und Leitern in den Felswänden, über die es zum nächsten Teil der Wanderroute geht.

Auf diese Art erklommen wir die Affensteine und fanden uns bei herrlichem Sommerwetter auf 419m üNN wieder, um dort auf dem Hochplateau unsere verdiente Mittagspause zu machen. Stets begleitet natürlich durch unsere super Trainer Thekla und Björn. Diese sicherten im Voraus den Weg zusätzlich ab und gaben während des Kletterns stetig Tipps, wie das nächste Hindernis zu nehmen ist. Ein spannendes und dringend zu empfehlendes Erlebnis.

Es folgte eine sehr sehr ruhige Nacht, zumindest bei den Schülern der 7c BB.

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen