Zurück

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum: 22. Feb - 28. Feb
Zeit:

Veranstaltungsort
Sportcamp des bayrischen Sportverbandes


Elmshorn/Kaltenkirchen. Seit 2008 ist Inzell Ziel der wie viele Schüler meinen schönsten Klassenfahrt im Programm der Leibniz Privatschule. Im knapp 4500 Einwohner zählenden Dorf in den Alpen sind die jährlich etwa 100 Leibniz-Schüler untergebracht im Feriendort des bayrischen Sportverbandes (Foto). Außer am Anreise- und Abreisetag geht es in Inzell darum, die verschiedenen Wintersportarten kennen zu lernen, das sind Skilanglauf, Biathlon,. Eisschnelllauf, Eisstockschießen, Rodeln und Snowtubing. Darüber hinaus lernen die Schüler der fünften Klassen aus Elmshorn und Bad Bramstedt in der Sporthalle des Sportcamps am Rande von Inzell das Rhönradturnen. Auch Kultur kommt nicht zu kurz: An einem Tag in der Inzell-Woche der Fünftklässler beider Standorte geht es nach Salzburg mit dem Besuch des Mozarthauses und des europaweit bekannten Salzburger Naturkundemuseums.

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen