Zurück

„Öfter mal die Klappe halten – Wer immer sendet, wird nicht gehört“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum: 15. Nov
Zeit: 18.00 - 19.30

Veranstaltungsort
Leibniz Privatschule Elmshorn


Leibniz-Abend mit Anja Niekerken

„Vor ein paar Tagen habe ich den Vortrag „Öfter mal die Klappe halten – Wer ständig sendet, wird nicht gehört“ auf dem Uponor Kongress in Tirol gehalten. Aufgrund der großen Resonanz, hier Teile des Vortrages als Blogartikel:

Wer als Kind das Buch „Momo“ von Michael Ende gelesen hat, der erinnert sich vielleicht an eine kleine Nebengeschichte. In dieser wird erzählt, wie gut Momo zuhören konnte. Wir sind immer so wahnsinnig klug, wenn wir unseren Kindern Geschichten erzählen. Geschichten, die selbstverständlich eine tiefere Botschaft haben. Momo ist so eine großartige Geschichte, in der es in der Hauptsache um Zeit geht. Das Zuhören spielt nur eine ganz kleine Nebenrolle. Wie im echten Leben. Dabei wünschen wir uns doch alle viel öfter gehört zu werden. Was für ein erhebender Gedanke …

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen