Zurück

Nordmetall-Cup: Formel 1 in Elmshorn

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum: 28. Feb - 29. Feb
Zeit:

Veranstaltungsort
Nordakademie Elmshorn


Junior 1. Platz Team ROSE SHADOW bei der Siegerehrung mit Bildungsministerin Karin Prien.

Elmshorn. „Formel 1 in der Schule“ heißt das Projekt, es wird von Nordmetall organisiert, dem Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie in Norddeutschland. Nordmetall will mit diesem Projekt Interesse an MINT-Fächern wecken (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) und sich Nachwuchs heranziehen. Als Ehrengäste kamen Landesbildungsministerin Karin Prien (CDU) und Thomas Lambusch, der Vorstandsvorsitzende der Nordmetall-Stiftung, in die Nordakademie.

„Ein schnelles Auto hilft, reicht aber nicht“, erklärte Projektleiter Rolf Werner. Es wird auch bewertet, ob das Auto dem 20-seitigen Regelwerk entspricht und wie das Schülerteam seine Arbeit dokumentiert und präsentiert. Die jungen Leute müssen außerdem einen Präsentations-Messestand aufbauen und Sponsoren akquirieren. 545 Euro sammelte die 13-jährige Ressourcenmanagerin Lena Hanse für ihr Team, die Elmshorner „Fast Fighters“.

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen