Zurück

Waghalsiges am Adlgaß [25.02.2015]

Adlgaß: Höhe über n.N. 867 m, Höhe Ziel 804 m, Streckenlänge ca. 602 m, Fahrzeit ca. 3 Min., Schwierigkeitsgrad für diesen Artikel “nur für Lebensmüde”, eigentlich aber eher eine gemütliche, leichte Rodelbahn

Am Mittwoch, 25.2 ging es ins benachbarte Hügeldorf Adlgaß zur weltweit gefürchteten Naturrodelbahn. Angsteinflössend zieht sich die weiße Scharte durch ein kleines Wäldchen unterhalb des Frillensees, dem kältesten Sees Mitteleuropas (er ist am längsten zugefroren). Nach einem kräftezehrenden Aufstieg von fünf langen Minuten, in denen die Selbstzweifel und die Furcht vor dem nahenden Höllenritt immer weiter in die Skikleidung krabbelte, erwartete unser sportlicher Leiter Alfred die Helden der Holzrösser und blinkenden Kufen am Startpunkt zur großen Tat. Nach letzten Instruktionen stürzten sich die Kinder in die Einfahrt ins Ungewisse und mussten bereits nach wenigen Metern ihr Können beweisen. Drei Schneesulzmulden wollten umkurvt werden ohne sich abzuledern (O-Ton der SuS), bevor es in die zwei halsbrecherischen Steilkurven, die von anziehenden Tannen und eisigen Schneehügeln umgeben sind, ging. Unter dem Jubel des begeisternden Volkes erreichten die Tollkühnen den Zielhang zum Forsthaus Adlgaß, mit seinem bezaubernden Blick auf weiße Berggipfel, auf der sich die Heroen ihre verdiente Lobesovation abholten und die Siegesfaust erleichtert in den den Himmel reckten. Eine moads Gaudi, die von einer ausgiebigen Schneeschlacht Schüler vs. Lehrer gekrönt wurde. Am Abend türmten Unmengen von nassen Klamotten die Heizkörper der Holzhütten und so manch Kind wird noch im Schlaf den Fahrtwind in den Haarspitzen gespürt haben. Ein großes Servus aus dem Sportcamp Inzell. Den nächsten Bericht zum Snow-Tubing und den letzten Aktivitäten im Schnee gibt’s am Freitag Abend.

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen