Zurück

Leibniz-Gymnasium: Modellschule à la Prof. Roth

Im gerade in der 5. Auflage erschienenen Buch des bedeutendsten Hirnforscher der Bundesrepublik Deutschland, Professor Gerhard Roth („Bildung braucht Persönlichkeit – wie Lernen gelingt“, Klett-Cotta 2015) kommt auch die Leibniz Privatschule vor, die mit Roth seit vielen Jahren als Modellschule für den Rothschen Projektunterricht zusammen.

Professor Roth: „Danken möchte ich den Personen, die mir geholfen haben, die hier vorgestellten pädagogisch-didaktischen Vorstellungen zu entwickeln und in die Praxis umzusetzen. Dies sind Herr Michael Koop von der Gesamtschule Bremen Ost, das Ehepaar Barbara Manke-Boesten und Egon Boesten vom Leibniz-Gymnasium Elmshorn und Bad Bramstedt.“

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen