Zurück

Info-Abend: Vom Kindergarten bis zum Abitur

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum: 04. Jun
Zeit: 19.00 - 20.00


Elmshorn/Kaltenkirchen. An beiden Standorten informiert die Schulleitung der Leibniz Privatschule über das Konzept der Schule und die Möglichkeiten – vom Kindergarten bis zum Abitur.

An der Leibniz Privatschule in Elmshorn und Kaltenkirchen gibt es:

An der Leibniz Privatschule in Kaltenkirchen und Elmshorn können alle Abschlüsse gemacht werden: der mittlere Schulabschluss (der frühere Realschulabschluss), der Erste Schulabschluss (früher: Hauptschulabschluss) und das Abitur. Alle Abschlüsse sind staatlich anerkannt.

Abitur: 2014 waren die ersten Schüler so weit, ihr Abitur G 8 machen zu können. Nach der staatlichen Anerkennung ist dies seit 2016/17 auch nicht mehr unter den erschwerten Bedingungen des externen Abiturs, sondern unter den gleichen Bedingungen des staatlichen Prüfungsverfahrens möglich. Der Abschluss ist staatlich anerkannt; die Schüler absolvieren ihre Reifeprüfung unter den gleichen Bedingungen wie an staatlichen Schulen.

International Baccalaureate (IB): Die Elmshorner Privatschule ist neben der Privatschule Louisenlund die einzige Schule in Schleswig-Holstein, die das Internationale Abitur anbieten darf. Nach zweijähriger intensiver Vorbereitungszeit erhält die Leibniz Privatschule Elmshorn die Akkreditierung durch die International Baccalaureate Organization als IB World School. Ab dem kommenden Schuljahr wird an der Schule neben dem deutschen Abitur nun auch das zweijährige Diploma Programme unterrichtet, durch das Schülerinnen und Schülern den Abschluss „International Baccalaureate“ erlangen. Das International Baccalaureate ist ein international anerkannter Schulabschluss, der an Universitäten weltweit zum Studieren ohne zusätzliche Qualifikationen berechtigt. Das in englischer Sprache unterrichtete Programm findet in den Jahrgängen 11 und 12 der Oberstufe statt.

Mittlerer Schulabschluss (der alte Realschulabschluss): Nach dem Besuch einer Grundschule können Mädchen und Jungen in der 5. Klasse das Gymnasium der LPS besuchen, aber auch den Zweig Gemeinschaftsschule, um dort am Ende des zehnten Schuljahres ihren Mittleren Schulabschluss zu erlangen. Mit höchstens einer Vier im Zeugnis dürfen die Schüler die Oberstufe besuchen – die Oberstufe der Leibniz Privatschule, aber auch alle anderen gymnasialen Einrichtungen in Deutschland.

Grundschule mit Unterricht auf Englisch: Herausragende Sprachleistungen vollbringen unsere Grundschüler, die Englisch nicht als Fach, sondern als Unterrichtssprache en passant lernen, quasi im Vorbeigehen. Seit mehr als zehn Jahr wird der Unterricht auf Englisch in allen Fächern außer Deutsch und Musik praktiziert mit tollen Ergebnissen. Die Kinder lernen eine zweite Sprache fast automatisch. In der weiterführenden Schule geht es dann normal mit dem Fach Englisch weiter. Lesen auf Deutsch wird großgeschrieben, Schreiben nach Gehör ist verboten.

Kindergarten mit vorschulischer Erziehung: Kinder sind zwischen dem dritten und vierten Lebensjahr offen für alles, was sie umgibt. Sie wollen es wissen, ausprobieren. Neues zu lernen ist überhaupt nicht anstrengend, macht Spaß. Deshalb haben wir einen Kindergarten mit vorschulischer Erziehung und eine Erzieherin, die täglich mit den Kindern zwei Stunden auf Englisch spielt und lernt.

Einschulung: Wie man sich anmeldet

Elmshorn/Kaltenkirchen. Eltern, die Interesse daran haben, dass ihr Kind die Leibniz Privatschule besucht, können auf zweierlei Art ihr Interesse bekunden: Sie können sich online registrieren: www.leibniz-privatschule.de – Button: Beitritt. Sie können aber auch ein Anmeldeformular (das Sie noch zu nichts verpflichtet) im Sekretariat unserer Schulen in Elmshorn und Kaltenkirchen per Mail oder telefonisch anfordern (siehe unten).

Grundschule: Wenn Sie sich so angemeldet oder registriert haben, erhalten Sie auf jeden Fall eine Einladung zum Aufnahmegespräch im November. Danach erhalten Sie einen entsprechenden Vertrag, den Sie bitte innerhalb von zwei Wochen unterschrieben wieder an die Schule senden. Wenn nicht, wird der Schulplatz an einen anderen Interessenten vergeben.

5.Klasse Gymnasium (G 9) oder Gemeinschaftsschule: Wenn Sie sich so angemeldet oder registriert haben, erhalten Sie auf jeden Fall eine Einladung zum Aufnahmegespräch im Februar. Danach erhalten Sie einen entsprechenden Vertrag, den Sie bitte innerhalb von zwei Wochen unterschrieben wieder an die Schule senden. Wenn nicht, wird der Schulplatz an einen anderen Interessenten vergeben.

Oberstufe: Wenn Sie sich so angemeldet oder registriert haben, erhalten Sie auf jeden Fall eine Einladung zum Aufnahmegespräch im Frühjahr. Danach erhalten Sie einen entsprechenden Vertrag, den Sie bitte innerhalb von zwei Wochen unterschrieben wieder an die Schule senden. Wenn nicht, wird der Schulplatz an einen anderen Interessenten vergeben.

Kindergarten: Wenn Sie sich so angemeldet oder registriert haben, erhalten Sie auf jeden Fall eine Einladung zum Aufnahmegespräch im Februar. Danach erhalten Sie einen entsprechenden Vertrag, den Sie bitte innerhalb von zwei Wochen unterschrieben wieder an die Schule senden. Wenn nicht, wird der Schulplatz an einen anderen Interessenten vergeben.

Anmeldung & Information Elmshorn: Tel. (0 41 21) 26 10 40 – E-Mail: info@leibniz-privatschule.de

Anmeldung & Information Kaltenkirchen: Tel. (0 41 91) 99 11 0 – E-Mail: kaltenkirchen@leibniz-privatschule.de

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen