Zurück

Leibniz Kaltenkirchen: Wie weiter nach der Grundschule?

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum: 31. Jan
Zeit: 19.00 - 20.30

Veranstaltungsort
Leibniz Privatschule Kaltenkirchen


Kaltenkirchen. Nach der Grundschule stellt sich für viele Eltern die Frage, wie es jetzt schulisch mit ihrem Kind weitergeht. Die Leibniz Privatschule informiert am Mittwoch, 31. Januar, 19 Uhr, in der Schulmensa (Gottfried Wilhelm Leibniz Esszimmer II) über die Möglichkeiten zum Abitur (G9) oder Mittleren Schulabschluss (MSA) – 5. Klasse/Gymnasium oder 5. Klasse/ Gemeinschaftsschule. Vorab einige Informationen:

  1. Was zeichnet Ihre Schule besonders aus:  Es gibt Förderprogramme für leistungsstarke und hochbegabte Schüler (Teil der Bund-Länder-Initiative), es gibt aber auch Stützkurse auf den unterschiedlichsten Niveaus. Die Schule kooperiert mit verschiedenen Schulen im Ausland (Neuseeland, Niederlande, Spanien, England) und mit den großen Unternehmen der Region.

 

  1. Welche Schulart? Welcher Schulabschluss ist möglich? – Es gibt Kindergarten, Grundschule, Gymnasium (G9) und Gemeinschaftsschule; alle Abschlüsse sind möglich, sie sind staatlich anerkannt: Abitur, Fachabitur, MSA.

 

  1. 3.         Gibt es eine Mittagsverpflegung und eine Mensa? Für wie viele Schüler stehen dort Plätze zur Verfügung? Wird das Essen vor Ort zubereitet oder geliefert? – Die schuleigene Küche kocht frisch für 450 Schüler, die in drei Schichten in der Mensa (Gottfried Wilhelm Leibniz Esszimmer 2 mit 200 Plätzen) zu Mittag essen können (Teilnahmequote: 80 bis 85 % der Schüler nehmen daran teil)

 

  1. Welche Fremdsprachen werden angeboten? – Englisch, Spanisch und Latein.

 

  1. Welche (neuen) schulischen Nachmittagsangebote gibt es? Sind diese Angebote kostenfrei? Es gibt ein umfangreiches AG-Programm inklusive Hausaufgabenbetreuung von 14.45 bis 17 Uhr; in den Ferien werden Aufarbeitungskurse angeboten (Teil des Betreuungsvertrages).

 

  1. Gibt es eine Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag? Ist sie kostenpflichtig? Es gibt für alle Klassen eine Hausaufgabenbetreuung durch die jeweiligen Fachkräfte, die auch in den Ferien Auffrischungskurse anbieten (Teil des Betreuungsvertrages).

 

  1. Wann findet an der Schule die Info-Veranstaltung statt? Ein umfangreicher Tag der offenen Tür ist am Samstag, 11. Februar, 10 bis 12 Uhr; persönliche Informationsgespräche auf Wunsch nach Absprache. Ein allgemeiner Informationsabend ist am Mittwoch, 31. Januar, 19 Uhr

 

8.         Basisdaten der Schule: Leibniz Privatschule Kaltenkirchen, Werner-von-Siemens-Straße 14, 24568 Kaltenkirchen, Tel. (0 41 92) 20 10 87 70 (Neue Telefonnummer in Kaltenkirchen wird nachgereicht); kaltenkirchen@leibniz-privatschule.de, Website: www.leibniz-privatschule.de, Schulleiter: Egon Boesten

 

Zurück
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen